Wertpapiere

Optionen

Eine Option ist ein Vertrag über eine zukünftige Leistung. Der Käufer einer Option erwirbt das Recht, einen bestimmten Basiswert (z. B. eine Aktie) während eines bestimmten Zeitraumes zu einem festgelegten Preis zu kaufen (= CALL Option) oder zu verkaufen (= PUT Option). Um dieses Recht zu erwerben, bezahlt der Käufer eine Optionsprämie.

Der Verkäufer einer Option übernimmt die Pflicht, einen bestimmten Basiswert während eines bestimmten Zeitraumes zu einem festgelegten Preis zu verkaufen (= CALL Option) oder zu kaufen (= PUT Option). Um diese Pflicht zu übernehmen, erhält der Verkäufer eine Optionsprämie. Mit Optionen hat man einerseits die Möglichkeit auf verschiedene Aktien, Markt- oder Währungstrends zu spekulieren; andererseits eignen sich Optionen zur Absicherung bestehender Aktien-, Währungs- oder sonstiger Positionen.

Es gibt z. B. Aktienoptionen, Indexoptionen, Währungsoptionen, Zinsoptionen, Optionen auf Edelmetalle, u.s.w.  

Hierbei handelt es sich um eine MARKETINGMITTEILUNG der Medieninhaberin.

« zurück