Unser Selbstverständnis

Die Bank Burgenland, eine österreichische Regionalbank mit
grenzüberschreitenden Finanzdienstleistungen.

Die Bank Burgenland ist eine österreichische Regionalbank mit Sitz in Eisenstadt und seit Mai 2006 Bestandteil eines der großen österreichischen Versicherungsunternehmen, der Grazer Wechselseitigen Versicherung AG. Seit über 15 Jahren werden von Österreich aus im regional angrenzenden westungarischen Raum verschiedene Kreditvarianten angeboten. Hauptsächlich erstreckt sich das Einzugsgebiet auf die Komitate Vas, Gyor-Moson-Sopron und Zala. Gerade in den Kundensegmenten gehobener Privatkunden, Klein- und Mittelunternehmen, sowie Freiberufler kann die Bank auf langjährige Erfahrung zurückgreifen.

In diesen Kundensegmenten hat sich die Bank auf Investitionsfinanzierungen spezialisiert. Die Kreditvergabe erfolgt gegen marktübliche Konditionen, sowie marktübliche Sicherheiten, wobei in diesem Bereich vornehmlich auf hypothekarische Besicherung Wert gelegt wird. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit für ungarische Kunden, Konten in Österreich zu eröffnen und ihren Zahlungsverkehr abzuwickeln, bzw. ihr Geld in Österreich ertragreich zu veranlagen.

Genießen Sie die Vorteile einer Kundenbeziehung bei der Bank Burgenland:

  • Zweisprachigkeit der Bankmitarbeiter
  • Flexibilität der Abwicklung
  • direkter Kundenkontakt
  • kurze Entscheidungswege
  • sichere Veranlagung
  • diskrete Abwicklung im Rahmen des österreichischen Bankgeheimnisses

Wir bemühen uns, unseren Kunden durch individuelle Lösungen entgegen zu kommen. Als Regionalbank zeichnen uns umfassende Marktkenntnisse und Nähe zu unseren Kunden besonders aus.

In Erweiterung dieser langjährigen Markterfahrung expandierte die Bank Burgenland im Sommer 2003 nach Osten. In Form der Sopron Bank Rt, einer 100%igen Tochter der Bank Burgenland, nahmen wir eine Vollbanktätigkeit in Ungarn auf. Derzeit sind wir mit Filialen in Sopron, Györ, Keszthely, Veszprem, Szombathely, Zalaegerszeg, Kôszeg, Mosonmagyaróvár, Balatonfüred, Székesfehérvár und Budapest vertreten.

Im Zuge der Erweiterung der europäischen Union und der historisch einzigartigen Situation wird damit dem zunehmenden grenzüberschreitenden Wirtschaftsverkehr und dem Zusammenwachsen einer Region mit gemeinsamen Wurzeln Rechnung getragen.

Die Bank Burgenland und die Sopron Bank liefern Ihnen ein grenzüberschreitendes Full-Service mit umfassender Hilfe und Unterstützung in allen Finanz- und Wirtschaftsfragen. Aber auch bei wichtigen Kontakten zu öffentlichen Stellen oder bei der Wahl des richtigen Steuerberaters oder Rechtsanwaltes stehen wir Ihnen beratend zur Seite, wenn Sie als österreichisches Unternehmen in Ungarn oder als ungarisches Unternehmen in Österreich investieren.

Mit der Entscheidung für die Bank Burgenland oder die Sopron Bank genießen Sie auch im Ausland die gewohnte Sicherheit und das umfassende Service Ihrer Bank. Unsere MitarbeiterInnen bieten Ihnen individuelle Finanzierungslösungen für eine effiziente und kostensparende Abwicklung Ihrer Finanzgeschäfte.