Online-Auktion

  • Inventar online © Roland Fenk / BB

Das Headquarter der Bank Burgenland in Eisenstadt wird ab Herbst 2018 umgebaut.

Alle Abteilungen sind bereits in Ausweich­quartiere übersiedelt, ein Teil des Inventars ist in der Zentrale in Eisenstadt, Neusiedler Straße 33, verblieben und wird versteigert.

 

Die verbliebene Einrichtung wird in einer Online-Auktion, die ab sofort bis 22.9.2018 läuft, versteigert. An dieser Versteigerung kann jeder Interessierte mitmachen. Auf der Website des Auktionshauses werden Fotos samt Rufpreisen aller zum Verkauf gebotenen Stücke zu sehen sein. Das jeweilige Höchstgebot wird laufend ersichtlich gemacht.

 

Für Bieter ist eine vorherige Registrierung auf der Website des Auktionshauses notwendig.

 

Die Zahlung der ersteigerten Objekte muss vom Käufer unverzüglich nach Rechnungserhalt geleistet werden.

 

Die versteigerten Artikel können am Freitag, dem 28. September in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr und am Samstag, dem 29. September von 8:00 bis 11:00 Uhr am Standort Neusiedler Straße 33, 7000 Eisenstadt, abgeholt werden. Die Objekte werden nicht geliefert oder versandt.

 

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie die Liste der Objekte einsehen möchten.

 

Start Online-Auktion:

5. September 2018, 15:00 Uhr

 

Auktionsende:

22. September 2018, 16:00 Uhr

 

Zahlung der ersteigerten Objekte:

sofort nach Rechnungserhalt

 

Ausgabe der versteigerten Artikel:

28. und 29. September 2018